4.6.10

Direct Mail behauptet Platz vier auf dem Werbemarkt

Werbebriefe liest doch niemand, die landen sofort im Papierkorb. Geld- und Papierverschwendung. Und schreiben können wir selber - so oder so ähnlich lauten die Reaktionen, wenn das Gespräch auf das Thema Direct Mail kommt. Seltsam nur, dass die Wenigsten eine schlüssige Alternative nennen können. Bleiben wir also besser bei den Tatsachen, die der soeben veröffentlichte Direct Mail Statusbericht 2009 von Nielsen Media Research liefert. Das Markt- und Medienforschungsunternehmen weist nach, dass Direct Mail im vergangenen Jahr den vierten Rang auf dem deutschen Bruttowerbemarkt behauptet hat. Nach den Erhebungen von Nielsen wurden knapp 68 Prozent aller Werbesendungen tatsächlich gelesen. Kleiner Tipp am Rande: Das könnte auch am Inhalt liegen! Mehr Informationen zum Nielsen Direct Mail Statusbericht 2009 finden Sie unter www.nielsen.de

1 Kommentar:

Andrew Kalis hat gesagt…

Congratulations Admin! Thank you so much for taking the time to share this exciting information.
Shirts bedrucken